Alle Orte auf einen Klick

Interessiert, welche Partnerunternehmen dabei sind?

Dann klick doch mal auf einen der Pins 

Auf dieser Karte findet ihr alle bisherigen und geplanten Girls4MINT Standorte in Hessen. Bestimmt findet Girls4MINT auch ganz in deiner Nähe statt!

Du würdest gerne dein Unternehmen auf der Karte finden! Unter der Karte bekommst du mehr Informationen.

EWF in Korbach

In Korbach findet Girls4MINT bei dem Energieversorger Energie-Waldeck-Frankenberg, kurz EWF, statt. Das Unternehmen stellt in erster Linie die Versorgung mit Strom, Erdgas, Wasser und Wärme in der Region sicher.

Hier gehts zur Unternehmenswebsite

EAM in Baunatal

Unser Partnerstandort bei Kassel ist EAM mit dem Campus in Baunatal. Das Unternehmen versorgt unter anderem weite Teile Hessens mit Energie und setzt aktiv die Energiewende um.

Neugierig? Hier gelangt ihr zur Unternehmenswebseite

B.Braun in Melsungen

Mit B-Braun konnten wir eines der führenden Medizintechnikunternehmen für das Projekt Girls4MINT gewinnen. Am Standort Melsungen werden unter anderem Infusions- und Ernährungslösungen hergestellt, sowie Dialysemaschinen gefertigt.

Neugierig? Hier gelangt ihr zur Unternehmenswebseite

Bender in Grünberg

Bender ist unser Partnerstandort im Kreis Gießen. Das Unernehmen mit Sitz in Grünberg sorgt dafür, dass elektrischer Strom sicher und sauber genutzt werden kann. 

Neugierig? Hier gelangt ihr zur Unternehmenswebseite

EDAG in Fulda

In Fulda findet Girls4MINT bei der EDAG Engineering GmbH statt. Das Unternehmen hat sich auf moderne Lösungen im Bereich der Mobilität spezialisiert und möchte somit auch einen Beitrag für mehr Nachhaltigkeit leisten. 

Hier gehts zur Unternehmenswebsite

ControlMechatronics in Nidderau

Im Kreis Hanau findet Girls4MINT bei Control Mechatronics statt.
Hier ist der Name Programm: Das Unternehmen entwickelt clevere Lösungen im Bereich Mechatronik mit Schwerpunkten im Bereich Automatisierung und Elektrotechnik.

Hier gehts zur Unternehmenswebsite.

Metallfachschule in Oberursel

In den Werkstätten der Metallfachschule in Oberursel finden Aus- und Weiterbildungslehrgänge im weiten Bereich der Metalltechnik statt. Sie ermöglicht damit kleineren handwerklich geprägten Unternehmen aus der Region, ihre Azubis und Mitarbeiter:innen zu qualifizieren.

Neugierig? Hier gelangt ihr zur Unternehmenswebseite

Provadis in Frankfurt

In Frankfurt findet Girls4MINT bei Provadis statt. Das Unternehmen bildet Azubis für Partnerunternehmen aus dem industriellen Umfeld aus und hat eine private Hochschule.

Neugierig? Hier gelangt ihr zur Unternehmenswebseite

Feintool in Offenbach

Unser Partnerstandort in Offenbach ist das Unternehmen Feintool. Hier entstehen präzise Feinschneid-, Umform- und gestanzte Elektroblechkomponenten für das tägliche Leben.

Neugierig? Hier gelangt ihr zur Unternehmenswebseite 

InfraServ in Wiesbaden

Unser Partnerstandort in Wiesbaden ist InfraServ Wiesbaden. Das Unternehmen betreibt dort den Industriepark Kalle-Albert.

Neugierig? Hier gelangt ihr zur Unternehmenswebseite 
Und hier geht es zum Bildungszentrum

Procter&Gamble in Groß-Gerau

Jetzt Girls4MINT Partnerstandort werden!

Begeistern Sie Mädchen für MINT-Berufe und inspirieren Sie Fachkräfte von morgen

Für die Girls4MINT-Veranstaltungen sind wir auf der Suche nach interessierten Unternehmen aus ganz Hessen, die sich gerne als Partnerstandort anbieten wollen, um Mädchen Mut für MINT zu machen. 

 

Als mitwirkendes Unternehmen bieten Sie den teilnehmenden Mädchen:

  • eine praxisorientierte Berufsorientierung.
  • die Möglichkeit einen potenziellen späteren Arbeitgeber aus ihrer Region kennenzulernen.
  • Einblicke in Ausbildungsberufe und Austausch mit Azubis und Ausbildungspersonal.
  • durch eigenständiges, praxisnahes ausprobieren, wie viel Spaß Tätigkeiten im Bereich MINT machen können.

Dabei wird die Selbstwirksamkeit der Mädchen gestärkt und ihr Selbstkonzept positiv beeinflusst. Gleichzeitig stellen Sie Ihr Unternehmen durch zusätzlichen Fokus auf die Zukunftsthemen Digitalisierung und Nachhaltigkeit als attraktiven Ausbildungsbetrieb und Arbeitgeber vor. 

 

Am Informationsabend erhalten Sie zudem die Möglichkeit, Ihr Unternehmen bei Eltern und Lehrkräften vorzustellen und über die Karrierechancen mit einer betrieblichen Ausbildung oder einem dualen Studium zu informieren. 

Klingt interessant?  Sprechen Sie uns direkt an!

Übrigens: Unsere Partnerstandorte sind auch auf unserer Hessenkarte verzeichnet,

Hinweis zu Cookies

Diese Website verwendet verschiedene Arten von Cookies:
Technische und funktionale Cookies benötigen wir zwingend, damit die Webseite funktioniert.

Analytics-Cookies setzen wir ein, damit wir Sie auf unseren Seiten wiedererkennen und den Erfolg unserer Kampagnen messen können.

Marketing-Cookies helfen uns, Sie besser ansprechen zu können, auch außerhalb unserer Webseiten.

Sie können jederzeit festlegen und ändern, welche Cookies Sie zulassen und welche nicht. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Datenschutz.

Infos
Infos
Infos
Mehr Info